Auf die Idee Filament zu verbinden ist sicher jeder Mal gekommen. Auf Thingiverse hat ein findiger 3D-Druck Kollege ein Projekt für einen Filament Verbinder vorgestellt, in dem er 2 alte Nozzles recycled und diese aufbohrt auf 1,75 mm. Wer einen 1,8 mm Boherer zuhause hat sollte aber sicher ebenfalls keine Schwierigkeiten haben das Projekt umzusetzen. Mir mangelt es zur Zeit leider an beiden Durchmessern. Mal schauen wo ich mir das einen ausleihen kann.

Die Idee mit dem Filament Verbinder im Selbstbau finde ich klasse! Zwar gibt einige kommerzielle Angebote, aber teilweise werden dafür 50 Euro verlangt was es mir persönlich dann doch nicht wert wäre. Mit dem Filament Verbinder lassen sich Filament-Reste gut verarbeiten die vor allem bei Bowden Hotends anfallen. Außerdem lassen sich damit Multicolor-Drucke realisieren. Zwar nicht per Detail, aber so pi mal Daumen per Layerabschnitt. Auf jeden Fall handel es sich dabei um ein klasse Gimmick für kreative Ausdrucke und um Reste zu verschaffen.

Filament Verbinder - Reste aufbrauchen und Multicolor 3D Drucken

Filament Verbinder von User Beepix

Weitere Idee, um Filament verbinden zu können

 

Eine weitere Idee um Filament verbinden zu können ist denkbar simpel und habe ich auf Youtube entdeckt, siehe Video.

was scheinbar clever aussieht, funktioniert in der Praxis mehr schlecht als recht. Ich habe das ganze mit einem Stück PFT-Schlauch ausprobiert. Dieser hat natürlich einen ordentlich größeren Innendurchmesser als 1.75 mm und was dabei rauskommt geht mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht durch das Hotend. Diese Methode ist also mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Niete.

Weitere Ideen für Filament Verbinder

Auf Youtube habe ich noch zahlreiche weitere Ideen für Filament-Verbinder im Selbstbau gesehen. Allerdings scheinen die meisten davon eher nicht sonderlich gut in der Praxis zu sein. Habt Ihr noch Ideen für einen gute Art Filament zu verbinden? Wenn ja, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! Ich habe zwar keine konkrete Umsetzungsidee, aber ich könnte mir vorstellen das eine Art Scharnier gut funktionieren könnte.

Happy Printing!